Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 576

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 576

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 576

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 576

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 593

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 687

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 687

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 687

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 687

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/classes.php on line 710

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/wp-db.php on line 58

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/cache.php on line 99

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/cache.php on line 404

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/theme.php on line 576

Strict Standards: Non-static method sem_google_analytics::init() should not be called statically in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/sem-google-analytics/sem-google-analytics.php on line 343
Kader | kick08
Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 932

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 933

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 932

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 933

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 932

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 933

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 932

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/kses.php on line 933

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method sem_google_analytics::display_script() should not be called statically in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-includes/plugin.php on line 311

Strict Standards: Non-static method sem_google_analytics::get_options() should not be called statically in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/sem-google-analytics/sem-google-analytics.php on line 95

Warning: ob_start(): non-static method sem_google_analytics::track_links() should not be called statically in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/sem-google-analytics/sem-google-analytics.php on line 178

5:2 für Österreich II

4. Juni 2008 | OMI | 3 Kommentare »

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Nach einem Besuch im SOS-Kinderdorf Pinkafeld, bei dem sechs ÖFB-Kicker (Erwin Hoffer, Roman Kienast, Ronald Gercaliu, Ümit Korkmaz, Markus Katzer und Jürgen Patocka sowie natürlich Team-Kapitän und FIFA-Botschafter Andreas Ivanschitz) mitmachten, gab es beim öffentlichen Training in Stegersbach ein Testspiel unserer Fußballer. Zwei Teams traten gegeneinander an, größtenteils bei strömenden Regen, aber immerhin fanden sich trotzdem 2500 Zuschauer ein. Ebenso wie der Wettergott ließ sich auch Teamchef Hickersberger nicht erweichen und beendete die Trainingseinheit erst nach dem vierzig-minütigen Testspiel. Dieses Testspiel wiederum brachte Erkenntnisse, die nur verschrecken. Team II besiegte Team I mit 5:2. Das alleine mag jetzt noch nicht sonderlich viel heißen, aber: Es siegte die Mannschaft, die durch die Verletzung von Emanuel Pogatetz mit einem Mann weniger das Spiel bestritt.

Die beiden Kader lesen sich wie folgt:

Team I: Macho - Garics, Hiden, Patocka, Gercaliu - Harnik, Aufhauser, Ivanschitz, Säumel, Korkmaz - Kienast

Team II: Manninger - Prödl, Stranzl, Katzer - Standfest, Vastic, Leitgeb, Fuchs - Linz, Hoffer

Die Tore erzielten für Team I Kienast und Aufhauser, für Team II Hoffer (3), Linz und Leitgeb. Die Erkenntnisse sind also nicht zu vernachlässigen:

1.) Die Dreier-Abwehr-Kette hat weniger Tore bekommen als die Vierer-Abwehr-Kette

2.) Das Sturm-Duo traf öfter als Solo-Stürmer Kienast; es trafen zumindest alle Stürmer mindestens einmal

3.) Es gewann die Mannschaft mit einem Spieler weniger

4.) Es gewann die Mannschaft von Manninger

5.) Das 4-5-1 hat in diesem Fall kläglichst versagt, das 3-4-2 gepunktet - eine variable Vierer-Abwehr-Kette mit einem “Vorstopper” wäre zumindest aus diesem Testspiel das logische Resultat, also ein 3-1-4-2

6.) Es gewann das Team mit den eher unbeliebteren Mittelfeldspielern - mit Ausnahme Ivo Vastic’s

Fazit: Betrachtet man diese Ergebnisse und Erkenntnisse, so kann man mit zwei Stürmern, mit Manninger und einer Dreier-Abwehr rechnen. Ob Hickersberger mit einem Mann weniger auflaufen lässt, bleibt wohl vorerst noch offen, den Überraschungseffekt hätten wir auf alle Fälle auf unserer Seite, denn überschätzt werden wir wohl nicht, mit zehn Mann noch weniger.

Rien ne va plus

28. Mai 2008 | mig | 8 Kommentare »

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Die Würfel sind gefallen, der Teamkader steht fest. Statt alle 23 Spieler des EM-Kaders aufzuzählen, jetzt einfach jene, die es nicht geschafft haben:

- Maierhofer (Angriff), Janko (Angriff), Kuljic (Angriff), Weissenberger (Mittelfeld), Schiemer (Abwehr), Dober (Abwehr), Ibertsberger (Abwehr), Payer (Tor, verletzt)

Nun könnte man über die Berechtigung von Martin Hiden (!) oder Markus Katzer (immerhin kaum Spielpraxis) sicher diskutieren. Nun könnte man die Vorteile eines Maierhofer gegenüber einen Kienast aufzählen. Nun könnte man hinterfragen, wie sinnhaft es ist mit nur drei Vollblutstürmern die Europameisterschaft bestreiten zu wollen. Nun könnte man noch einmal ein frommes Stoßgebet für eine Nachnominierung von Paul Scharner zu allen Fußballgöttern sprechen. Doch der Kader ist nun komplett - die 23 österreichischen Spieler für die EM 2008 in Österreich und der Schweiz sind fixiert. Wir werden bald sehen, wie glücklich Teamchef Hickersbergers Entscheidungen im Endeffekt waren. Der Test gegen Malta ist Geplänkel, wirklich aussagekräftig wird das erste Spiel: Österreich versus Kroatien, So. 8. Juni 2008, Ernst Happel Stadion

Foto copyrights: .Hessam unter CC-Lizenz

Hicke wirft der Öffentlichkeit Stöckchen zu

26. Mai 2008 | mat | 4 Kommentare »

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Teamchef Hickersberger lässt sich vor den beiden letzten Testspielen in Graz nur bedingt in die Karten schauen. Er kündigte an, gegen Nigeria (Dienstag, 20:30) und Malta (Freitag, 20:30) mit zwei verschiedenen Systemen und Aufstellungen zu spielen, was mögliche Rückschlüsse auf die taktische Ausrichtung während der EM zulässt. Der stärkere Gegner aus Afrika, der mit sieben Premier League-Spielern anreist, soll mit jener 3-5-2-Formation unter Druck gesetzt werden, die auch Deutschland 60 Minuten lang überforderte. Über die Spieler, die er einsetzen will, hielt sich Hickersberger weitgehend bedeckt; nur die Abwehrreihe soll mit Stranzl, Pogatetz und Prödl stehen. Ümit Korkmaz, dem bei der Endrunde ein Fixticket winkt, wird ebenfalls zum Einsatz kommen, im Sturm spricht viel für die bisher in der Vorbereitung überzeugenden Hoffer und Linz.

Entsprechend der Rotation lässt sich für das Freitag-Spiel ein 4-4-2-System erwarten, wie wir es zuvor vom Teamchef kannten. Der Abschlusstest gegen Malta wird jedoch nicht viel mehr Zweck haben, als das Selbstvertrauen mit ein paar Toren aufzutanken (die Motivation, mit der auch die Schweiz gegen Liechtenstein und Rumänien gegen Montenegro antreten) und an noch unschlüssigen Positionen kleinere Experimente durchzuführen.

Hickersberger gibt vor, gegen Nigeria „nicht mit der Formation [zu] spielen, die gegen Kroatien einläuft”. Angesichts ihrer vielen Legionäre pflegen die “Eagles” den Stil einer europäischen Top-Auswahl - weil es derer bei der Europameisterschaft einige zu schlagen gilt, werden wir mit hoher Wahrscheinlichkeit trotzdem eine österreichische Elf sehen, die der Startaufstellung vom 8. Juni schon sehr ähnlich schaut. Die Bekanntgabe des endgültigen 23-Mann-Kaders erfolgt übrigens zwischen den beiden Spielen am Mittwoch. Wir werden berichten.

Slaven, der Schnellentscheider

5. Mai 2008 | mat | Kein Kommentar »

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Als erster der 16 Teamchefs gab heute nachmittag Kroatiens Slaven Bilic seinen 23-Mann-Kader für die Europameisterschaft bekannt. Als erster Österreich-Legionär wurde der Salzburger Niko Kovac für die Endrunde nominiert. Einer der drei einberufenen Torhüter ist Andreas Ivanschitz’ Teamkollege Mario Galinovic, in der Abwehr sind Corluka, Simic, Simunic und Robert Kovac eine Bank. Zlatkos Sohn Niko, der immer noch als Supertalent gehandelt wird, dürfte im Mittelfeld unter anderem neben Srna auflaufen und der Sturm ist ohne den verletzten Eduardo mit Klasnic, Olic und Petric fest in Bundesliga-Hand.

Tor
Stipe Pletikosa (Spartak Moskau)
Vedran Runje (RC Lens)
Mario Galinovic (Panathinaikos)

Abwehr
Vedran Corluka (Manchester City)
Dario Simic (AC Milan)
Robert Kovac (Borussia Dortmund)
Josip Simunic (Hertha Berlin)
Dario Knezevic (Livorno)
Hrvoje Vejic (Tom Tomsk)

Mittelfeld
Danijel Pranjic (Heerenveen)
Darijo Srna (Schachtjor Donezk)
Niko Kovac (Salzburg)
Luka Modric (Dinamo Zagreb/Tottenham)
Niko Kranjcar (Portsmouth)
Jerko Leko (Monaco)
Ivan Rakitic (Schalke 04)
Ognjen Vukojevic (Dinamo Zagreb)
Nikola Pokrivac (Monaco)

Angriff
Mladen Petric (Borussia Dortmund)
Ivica Olic (Hamburger SV)
Ivan Klasnic (Werder Bremen)
Igor Budan (Parma)
Nikola Kalinic (Hajduk Split)

Copyright Foto: revolver77 - Under Creative Commons License

Über die Besten und die Richtigen

26. April 2008 | mig | 4 Kommentare »

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Pepi Hickersberger, dieser Gottseibeiuns des österreichischen Fußballsportes, sorgte mit einer mittlerweile vielzitierten Formulierung für Kopfschütteln. Bei der EM würden sinngemäß nicht die “Besten”, wohl aber die “Richtigen” Spieler nominiert werden. Anscheinend sind die Zeiten, wo die besten Spieler des jeweiligen Landes das Nationalteam bilden wohl vorbei. Zumindest in der Alpenrepublik - überall sonst dürften dann doch die besten Spieler nominiert werden. Ist der sonst so rückschrittlich wirkende Hickersberger etwa gar ein Progressiver, ein Fußball-Progressiver?

Nein, dies kann man ausschließen. Man kann diese Einschätzung leicht am Einsatz von jungen Spielern aufhängen. Die Mär vom jungen Team ist nämlich schlichtweg falsch - und dies nicht erst seit der Einberufung von Ivica Vastic (der als Joker durchaus seine Berechtigung hat). Tom Schaffer, Multi-Tasking Journalist und geschätzter Kollege von ballverliebt.eu, errechnet ein Durchschnittsalter von 26,2 Jahren. So richtig jung, oder gar wild scheint das ÖFB-Team also nicht zu sein. Müsste es ja aber auch gar nicht, wenn zumindest die Besten spielen würden.

Angenommen man will sich in einem Restaurant verloben, durchaus ein einschneidendes Erlebnis welches auf den Fußballsport umgelegt eine EM sein könnte … würde man den besten Wein oder einfach irgendeinen richtigen Wein bestellen? Angenommen man steht vor einer heiklen Operation: Würde man den besten Chirurgen auf diesem speziellen Sachgebiet herummetzgern lassen, oder einfach irgendeinen, der sich zumindest die Zuschreibung “richtig” verdient? Worauf ich hinaus will: Bei einem Großereignis haben eben die Besten, die wirklich, richtig besten Spieler eines Landes zu spielen. Dies schließt auch einen Paul Scharner, leider, mit ein. Trotz meiner großen Antipathie gegen manche Verhaltensweisen des Paul Sch. muss ich ihm zugestehen, dass er ein toller Fußballer ist - wenn nicht der beste Fußballer dieser Tage, der für Österreich spielberechtigt wäre.

Die “richtigen Spieler” sind vielleicht ganz gut gemeint, ob sie es wirklich sind, darüber ließe sich auch streiten, aber oftmals ist das Gegenteil von gut einfach “gut gemeint”. Und diese Befürchtungen sind wohl nicht ganz unbegründet. Aber gerne lasse ich mich vom Gegenteil überraschen. Die Hoffnung stirbt schließlich zuletzt - wenngleich sie bei den Besten nicht so arg strapaziert werden würde wie bei den Richtigen.

jasomirgott.jpg
Foto copyrights: LAN/kick08.net