Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 622

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/polls/polls.php on line 632

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00ae177/kick08/wp-content/plugins/contact-form-7/wp-contact-form-7.php on line 71

Nicht nur national, sondern auch international findet kick08.net in unterschiedlichsten Medien (Fernsehen, Radio, Websites, Blogs) stetig Beachtung. Nachdem wir im Fernsehen Ende Mai europaweit zweisprachig auf ARTE zu sehen waren, führte das größte finnische Fußball-Fanportal Paitsio.com im Vorfeld der Europameisterschaft ein Interview mit einem Vertreter von kick08.net über die Chancen des österreichischen Nationalteams (rechte Spalte). Wer also Interesse an den Chancen und Erwartungshaltungen der österreichischen Nationalmannschaft hat und dazu noch mit Finnischkenntnissen oder Google Translate aufwarten kann, dem sei das finnische Interview zu empfehlen.

Auch in der internationalen Blogosphäre ist kick08.net mehr als angekommen: Neben den regelmäßigen Verlinkungen insbesondere in unseren internationalen EM-Lieblingsblogs aus den Nachbarländern Deutschland und der Schweiz erreichte uns per Comment unlängst auch ein Dankeschön von Martin Tauber aus Südtirol, für den einer unserer Artikel eine große Hilfe beim Zusammenstellen seines Artikels zur Europeada darstellte. Darüber hinaus freuen uns die uns in den letzten Tagen erreichten positiven Worte zweier Blogs besonders. Matthias Wurz von der Zeitung “The Vienna Review” empfiehlt in seinem Blog “Music & Politics in Vienna” kick08.net seinen Lesern mit folgenden Worten:

“If you are fluent and would like to read quality contributions to the European Championships, please follow the link to kick08.net, an excellent blog that aims for a differentiated reporting about the events, incorporating political, social and economic aspects. For me as a bystander on the topic, this was an enjoyable read!”

Doch nicht nur im englischsprachigen Wien, auch im englischsprachigen Graz fanden wir bereits Beachtung. Der Kunstblog “virtual exhibitions” widmet dort kick08.net ebenfalls einen kurzen Linktipp:

“well, its not about art…. as you can guess from the picture it is about soccer! soccer is right now the most interesting event in austria - not for everyone, but it is just simply everywhere! we can watch and hear discussions on football and related topics like sex-work, nationalism, hooligans, homophobia etc. and this blog is covering some of the topic from a rather critical, and cynical point of view. the bloggers put together a collection of video and audio material, wrote posts and did some research. also interesing if you are not into football!”

In der Hoffnung auf ein weiterhin so positives und breites Medienecho bedanken wir uns somit für die netten Beiträge und Links!