Österreich: Das Schweizer Schicksal (0:1 gegen Tschechien) ist nun tatsächlich auch Österreich (0:1 gegen Kroatien) widerfahren. Der Strafstoß in Minute vier beendete den Traum von einem guten Start in diese Endrunde. Österreich zwischen Unvermögen und ernstem Bemühen – Herrn Hicke-Hackes Aufstellungpolitik (warum Korkmaz und Vastic nicht von Beginn an, warum Hoffer auf der Bank?) trug das Ihrige zum Fehlstart in dieses Turnier bei. Aber immerhin: Wir sind Gruppendritter.

Kroatien: Der Schiri war auf eurer Seite. Ansonsten war nicht recht viel zu sehen von der coolen Truppe aus Südosteuropa. Wird man so – wie angekündigt – Europameister?

Deutschland: Ein guter Start ins Turnier, Podolski als Vollstrecker mit Klasse. Polen schlussendlich chancenlos.

Polen: Bisweilen bemüht, aber am Ende der klare Verlierer und nun Gruppenletzter. Gegen Österreich dennoch klarer Favorit.