Neben dem alternativen EM-Sampler „Lieber ein Verlierer sein“ gibt es im April das insgesamt zehnte Buch seit Beginn unserer Gewinnspiele auf kick08.net zu gewinnen! Mit Kurt Palms „Die Hitzeschlacht von Lausanne“ wartet diesmal ein besonderes Stück Fußballhistorie auf den/die GewinnerIn, welches bereits bei der Buchpräsentation samt Podiumsdiskussion im Wiener Rabenhof-Theater für einen sehr unterhaltsamen und interessanten Abend sorgte. Palms fußballhistorischer, literarischer Rückblick auf die WM 1954, bei welcher die österreichische Nationalmannschaft WM-Dritter (!) wurde, sowie insbesondere auf die legendäre, mit einem 7:5-Sieg endende Viertelfinalpartie gegen den Gastgeber Schweiz bietet eine Fülle an spannenden Anekdoten, Informationen, Fotos, Presseartikeln und Hintergrundinformationen zu einem Großereignis aus einer längst vergangenen und doch aus heutiger Sicht angesichts der sich in den Gegensätzen zum heute unmittelbar vor der Tür stehenden Großereignisses ausdrückenden Weiterentwicklung des Fußballs besonders interessanten Fußballepoche. Wir danken dem Residenzverlag für die Zurverfügungstellung des Buchpreises!

Wer das Buch gewinnen will, muss dafür lediglich einen Kommentar unter diesen Gewinnspiel-Artikel posten – der Inhalt des Kommentars ist egal, lediglich eine gültige, aktuelle E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht!) muss angegeben werden, um den/die GewinnerIn kontaktieren zu können. Einsendeschluss ist der 17. April 2008. Viel Erfolg!

2008-03-29-um-21-31-58_620.jpg

Der/Die GewinnerIn wird per E-Mail benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 17. April 2008. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass ihre E-Mail-Adressen für mögliche Info-Newsletter von kick08 gegen jederzeitigen schriftlichen Widerruf verwendet werden. Die Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Bargeldablöse. kick08 trägt die Versandkosten nur innerhalb Österreichs. Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das Team von kick08 ist nicht teilnahmeberechtigt.