Am Donnerstag hat Teamchef Josef Hickersberger den Kader für das Testspiel gegen die Niederlande (26. März, 20.30 Uhr) im Happel-Stadion präsentiert: Überraschenderweise nicht berücksichtigt wurde Marc Janko (Red Bull Salzburg), ebenfalls kein Leiberl bekam Rapids aufstrebender Sturm-Tank Stefan Maierhofer. Im Angriff setzt Hickersberger auf Roland Linz (SC Braga), Martin Harnik (Werder Bremen) und den etwas umstrittenen Norwegen-Legionär Roman Kienast (Ham-Kam).

Was die Tormänner betrifft, kehrte Jürgen Macho (AEK Athen) neben Alexander Manninger (AC Siena) und Helge Payer (Rapid)  in den Kader zuück. Nicht berücksichtigt hat „Hicke“ in seinem Aufgebot indes Paul Scharner (Wigan Athletic).

Der Kader im Detail:
TOR: Jürgen Macho, Alexander Manninger, Helge Payer.
ABWEHR: György Garics, Ronald Gercaliu, Emanuel Pogatetz, Martin Stranzl, Martin Hiden, Sebastian Prödl.
MITTELFELD: Andreas Ivanschitz, Christoph Leitgeb, Thomas Prager, Jürgen Säumel, Christian Fuchs, Michael Mörz, Joachim Standfest, Markus Weissenberger.
STURM: Roland Linz, Martin Harnik, Roman Kienast.

Der Kader für das Niederlande-Spiel wird morgen, Freitag, sicher auch Thema im ersten kick08.net-EM-Studio auf Radio B138 sein!