2010k

2010.kommentiert | Politik. Wirtschaft. Gesellschaft. Live im Freien Radio B138.

Spezialausgabe: Christoph Weiermair und Andreas Lindinger im Gespräch mit ROBERT MISIK.

***

Am 9. April besucht der Journalist, Autor und Videoblogger Robert Misik im Rahmen einer Lesung der Literarischen Nahversorger das Kremstal. Davor spricht er mit uns in einem einstündigen „2010.kommentiert Spezial“ live ab 18 Uhr über Politik, Wirtschaft, Medien & Gesellschaft.

Misik, geboren 1966, befasst sich vorwiegend mit Neoliberalismus, Globalisierung und innenpolitischen Themen – seine kritischen Stellungnahmen und Beiträge erscheinen u.a. in der Berliner „tageszeitung“, in „Standard“, „Falter“, „profil“ und auf „derStandard.at“ (FS-Misik). Im Jahr 2009 erhielt Robert Misik den Österreichischen Staatspreis für Kulturpublizistik. Misik gilt als gewichtige Stimme der intellektuell-politischen Linken in Österreich.

***

Zu empfangen auf 90,4 MHz im Kremstal sowie weltweit unter http://stream.radio-b138.at. Wir freuen uns über viele ZuhörerInnen und Studiogäste im Studio in der Kirchdorfer Bahnhofstraße! Zum Facebook-Event.

Be Sociable, Share!

Subscribe to comments Comment | Trackback |
Post Tags:

Browse Timeline


Add a Comment

You must be logged in to post a comment.


© Copyright 2008-2009 kommentiert.at , lizenziert unter einer Creative Commons Lizenz.